Klarheit - die Sprache Gottes
... ist die heutige Bibel so unverfälscht und eindeutig, wie die Ursprungsschriften der Bibel?

Die frische und klare Luft am Morgen ist für viele von uns eine Wohltat. Viele schätzen die Klarheit, die Reinheit und das besondere Licht.


















Wer von uns ist beim Anblick eines klaren, frischen und reinen Wald-Gewässers nicht angenehm berührt?


















Was für die Natur gilt, lässt sich auf das Wort Gottes übertragen !!!


Nephi, ein Buch-Mormon-Prophet erklärt dazu folgendes ...
Buch Mormon 2.Nehi 31 : 3 um 559-545 v. Chr.


Denn meine Seele erfreut sich an Klarheit; denn auf diese Weise wirkt der Herr, Gott, unter den Menschenkindern. Denn der Herr, Gott, gibt dem Verständnis Licht; denn er spricht zu den Menschen gemäß ihrer Sprache zu ihrem Verständnis.


Die ursprüngliche Bibel - Ein Buch der Klarheit


Der gleiche Buch-Mormon-Prophet namens Nephi sah in einer Vision, die er viele Jahre vorher erlebte, die Entdeckung und Kolonialisierung Amerikas. In diesem Zusammenhang werden ihm die "Anderen = Nichtjuden" gezeigt, die aus der "Gefangenschaft" der "alten Welt" in die "Freiheit" der "neuen Welt" fliehen. Meist waren diese Menschen sehr religiös und schätzten das Wort Gottes, welches von den Juden zu den "Anderen" gebracht wurde. Dieses Wort Gottes (Bibel) war ursprünglich klar und kostbar.


Nephi schreibt hierzu folgendes ...
Buch Mormon 1.Nehi 13 : 19-25 und 14:23 um 600-592 v. Chr.



Und ich, Nephi, sah, wie die Andern, die aus der Gefangenschaft weggezogen waren, durch die Macht Gottes aus der Hand aller anderen Nationen befreit wurden. Und es begab sich: Ich, Nephi, sah, daß sie in dem Land gediehen; und ich sah ein Buch, und es wurde unter ihnen verbreitet. Und der Engel sprach zu mir: Kennst du die Bedeutung des Buches?  Und ich sprach zu ihm: Ich kenne sie nicht. Und er sprach: Siehe, es kommt aus dem Mund eines Juden hervor. Und ich, Nephi, sah es; und er sprach zu mir: Das Buch, das du siehst, ist ein Bericht der Juden; es enthält die Bündnisse des Herrn, die er für das Haus Israel gemacht hat; und es enthält auch viele der Prophezeiungen der heiligen Propheten; und es ist ein Bericht gleich den Gravierungen auf den Platten aus Messing, nur daß diese nicht so viele sind; doch enthalten sie die Bündnisse des Herrn, die er für das Haus Israel gemacht hat, darum sind sie von großem Wert für die Andern. Und der Engel des Herrn sprach zu mir: Du hast gesehen, daß das Buch aus dem Mund eines Juden hervorgekommen ist; und als es aus dem Mund eines Juden hervorkam, enthielt es die Fülle des Evangeliums des Herrn, von dem die zwölf Apostel Zeugnis geben; und sie geben Zeugnis gemäß der Wahrheit, die im Lamm Gottes ist. Darum gelangen diese Dinge in ihrer Reinheit von den Juden zu den Andern, gemäß der Wahrheit, die in Gott ist.


... zu der Zeit, da sie aus dem Mund des Juden hervorkamen, oder zu der Zeit, da das Buch aus dem Mund des Juden hervorkam, waren die Dinge, die geschrieben waren, klar und rein und höchst kostbar und für alle Menschen leicht zu verstehen.


In diesen Worten wird hervorgehoben, wie kostbar und wertvoll die Bibel ursprünglich gewesen ist. Ursprünglich enthielt die Bibel die Fülle des Evangeliums, in aller Reinheit, mit aller Wahrheit.


Der Verlust klarer und kostbarer Wahrheiten


Während meiner zahlreichen Gespräche mit verschiedenen Christen, höre ich immer wieder u.a. folgende Tendenzen heraus:


  • die Bibel lässt sich in alle möglichen Richtungen auslegen und interpretieren
  • ist die Bibel-Übersetzung, die ich nutze, korrekt?
  • fehlen in meiner Bibel wichtige Informationen?


Ich denke, viele Christen halten es für möglich, dass die Bibel im Laufe der Jahhunderte verändert bzw. verfälscht wurde und wichtige Informationen fehlen könnten.


Hier erklärt der Buch-Mormon-Prophet Nephi den Prozess der Veränderung der ursprünglichen Bibel ...
Buch Mormon 1.Nehi 13 : 26-29 um 600-592 v. Chr.


Und nachdem sie durch die Hand der zwölf Apostel des Lammes von den Juden zu den Andern gelangt sind, siehst du die Entstehung jener ***großen und greuelreichen Kirche***, die vor allen anderen Kirchen höchst greuelreich ist; denn siehe, herausgenommen haben sie aus dem Evangelium des Lammes viele Teile, die klar und höchst kostbar sind; und auch viele Bündnisse des Herrn haben sie herausgenommen. Und das alles haben sie getan, um die rechten Wege des Herrn zu verkehren, um den Menschenkindern die Augen zu blenden und das Herz zu verhärten. Du siehst also, daß aus dem Buch, welches das Buch des Lammes Gottes ist, viele klare und kostbare Dinge herausgenommen sind, nachdem das Buch durch die Hände der großen und greuelreichen Kirche gegangen ist. Und nachdem diese klaren und kostbaren Dinge herausgenommen worden sind, gelangt es zu allen Nationen der Andern; und nachdem es zu allen Nationen der Andern gelangt ist, ja, sogar über die vielen Wasser, die du gesehen hast, mit den Andern, die aus der Gefangenschaft weggezogen sind, siehst du—weil aus dem Buch so viele klare und kostbare Dinge herausgenommen worden sind, die für die Menschenkinder klar zu verstehen waren gemäß der Klarheit, die im Lamm Gottes ist—weil diese Dinge aus dem Evangelium des Lammes herausgenommen sind, stolpern überaus viele, ja, so sehr, daß der Satan große Macht über sie hat.

***
der Begriff "große und greuelreiche Kirche" ist KEIN Hinweis auf eine bestimmte religiöse Gemeinschaft, sondern ist ein Überbegriff für alle diejenigen, die der Stimme des Satans folgen. Es kann sich hierbei um einzelne Personen oder Gruppen handeln, unabhängig von der Religionszugehörigkeit.


xxx




Die gute Mauer (die Bibel) ist beschädigt. Es haben sich Risse und Lücken gebildet. Es besteht Reperaturbedarf. Das Buch Mormon kann dabei helfen. Ein zweiter Zeuge für Jesus Christus neben der Bibel bringt die ursprüngliche Stabilität zurück.










Durch den Verlust einiger
klarer und kostbarer Informationen,
haben sich Stolpersteine in die heutige Bibel
eingeschlichen.


Gut, dass Gott
mithilfe des Buch Mormons
einen Weg bereitet hat,
diese Stolpersteine
wegzuräumen






xxx




Das Bild, das die heutige Bibel
in der Christenheit hinterlässt,
hängt etwas schief,
weil wichtige Informationen fehlen.

Ein zweiter Nagel
(das Buch Mormon)
kann das Ganze wieder
richten.



xxx



Hier erklärt der Buch-Mormon-Prophet Nephi, wie weitere Schriften neben der Bibel hervorkommen (u.a. das Buch Mormon). Das Evangelium wird darin geschrieben sein, klare und kostbare Dinge werden wieder gebracht, die neuen Bücher werden die Bibel bestätigen, die Bibel wird die neuen Bücher bestätigen. denn Jesus ist der globale Hirte:
Buch Mormon
1.Nehi 13 : 34-41 um 600-592 v. Chr.


Und es begab sich: Der Engel des Herrn sprach zu mir, nämlich: Siehe, spricht das Lamm Gottes, ... nachdem die Andern über die Maßen stolpern, weil jene greuelreiche Kirche, die die Mutter der Dirnen ist, die höchst klaren und kostbaren Teile des Evangeliums des Lammes zurückgehalten hat, spricht das Lamm: Ich werde an jenem Tag zu den Andern barmherzig sein, so daß ich für sie durch meine eigene Macht viel von meinem Evangelium hervorbringen werde, was klar und kostbar sein wird, spricht das Lamm. Denn siehe, spricht das Lamm: Ich werde mich deinen Nachkommen kundtun, so daß sie viele Dinge niederschreiben werden, worin ich ihnen dienen werde, die klar und kostbar sein werden; und nachdem deine Nachkommen zerschlagen und in Unglauben verfallen sind und ebenso die Nachkommen deiner Brüder, siehe, werden diese Dinge verborgen werden, damit sie für die Andern hervorkommen durch die Gabe und Macht des Lammes. Und darin wird mein Evangelium geschrieben stehen, spricht das Lamm, und mein Fels und meine Errettung.  Und gesegnet sind, die an jenem Tage danach trachten, mein Zion hervorzubringen, denn sie werden die Gabe und die Macht des Heiligen Geistes haben; und wenn sie bis ans Ende ausharren, werden sie am letzten Tag emporgehoben werden und werden im immerwährenden Reich des Lammes errettet werden; und die Frieden verkünden, ja, Botschaften großer Freude, wie schön auf den Bergen werden sie sein. Und es begab sich: Ich sah den Überrest der Nachkommen meiner Brüder und auch das Buch des Lammes Gottes, das aus dem Mund des Juden hervorgekommen war, daß es von den Andern ausging zum Überrest der Nachkommen meiner Brüder. Und nachdem es zu ihnen gelangt war, sah ich andere Bücher, die durch die Macht des Lammes von den Andern zu ihnen gelangten, damit die Andern und der Überrest der Nachkommen meiner Brüder und ebenso die Juden, die über das ganze Antlitz der Erde zerstreut waren, davon überzeugt würden, daß die Aufzeichnungen der Propheten und der zwölf Apostel des Lammes wahr sind. Und der Engel sprach zu mir, nämlich: Diese letzten Aufzeichnungen, die du bei den Andern gesehen hast, sollen die Wahrheit der ersten bestätigen, die von den zwölf Aposteln des Lammes stammen, und sollen die klaren und kostbaren Dinge, die daraus weggenommen worden sind, kundtun und sollen allen Geschlechtern, Sprachen und Völkern kundtun, daß das Lamm Gottes der Sohn des ewigen Vaters und der Erretter der Welt ist und daß alle Menschen zu ihm kommen müssen, sonst können sie nicht errettet werden. Und sie müssen gemäß den Worten kommen, die durch den Mund des Lammes bestätigt werden; und die Worte des Lammes sollen in den Aufzeichnungen deiner Nachkommen kundgetan werden, ebenso auch in den Aufzeichnungen der zwölf Apostel des Lammes; darum sollen sie beide einander bestätigen, denn es ist ein Gott und ein Hirte über die ganze Erde. Und die Zeit wird kommen, da er sich allen Nationen offenbaren wird, den Juden ebenso wie den Andern; und nachdem er sich den Juden und auch den Andern offenbart hat, wird er sich den Andern offenbaren und ebenso den Juden, und die Letzten werden die Ersten sein, und die Ersten werden die Letzten sein.  


xxx


Wichtige Hinweise

  • es ist NICHT mein Anliegen die Bibel zu entwerten
    (die Bibel ist und bleibt wertvolle heilige Schrift)
  • ich will lediglich darauf aufmerksam machen, dass einige wichtige Informationen der Bibel,
    verloren gegangen sein könnten
  • die Grund-Natur der Bibel als Wort Gottes wird von mir NICHT in Frage gestellt
  • ich will jedoch darüber aufklären, dass durch den möglichen Verlust einiger Informationen in der ursprünglichen biblischen heiligen Schrift, Lücken und Stolpersteine entstanden sein könnten. Die Tatsache, dass sich heute zahlreiche verschiedene christliche Kirchen mit sich widersprechenden Lehren, auf die eine Bibel berufen, bekräftigen diese Vermutung
  • das Buch Mormon soll nicht als das "bessere Buch" dargestellt werden, sondern NUR als das Buch, welches verlorene Informationen wieder bringen kann und Lücken schließen kann
  • beide Bücher, sowohl die Bibel, als auch das Buch Mormon, können sich gegenseitig befruchten, bereichern und ergänzen. Beide Bücher dienen dem gleichen Zweck, nämlich die Wahrheit über den Messias, den Erlöser der Menschen zu bezeugen. Wenn beide Bücher genutzt werden, können Stolpersteine verschwinden, weil verlorenen Informationen durch das Buch Mormon wieder da sind.
  • ich sehe es nicht als meine Aufgabe an und fühle mich auch gar nicht in der Lage dazu, igendewelchen Personen oder christlichen Gruppierungen, Absicht bei der "Verfälschung" der Bibel zu unterstellen. Wie, wann und aus welchen Beweggründen wichtige Informationen aus der ursprünglichen Bibel entnommen sein könnten, entzieht sich meiner Kenntnis.


xxx